Ehrenstarter

Ehrenstarter Andreas Küttel

Andreas KüttelDer 26-jährige Andreas Küttel ist in Einsiedeln geboren und lebt immer noch dort, sofern er nicht auf Tournee ist. Vor kurzem hat er das Studium zum Eidg. Dipl. Turn- und Sportlehrer an der ETH Zürich abgeschlossen. Zu seinen Hobbys gehören Reisen, Kochen, Lernen, Skifahren, Natur geniessen, Musik, Computer, Badewanne und relaxen. Neben asiatischem Essen mag er sehr gerne Salat, Gemüse, Pizza und Pasta.

Andreas Küttel ist in der Schweizer Nationalmannschaft. Er wird von Berni Schrödler trainiert. Im Alter von 7 Jahren hat er mit dem Skispringen begonnen. Seine grössten Erfolge sind:

 

  • Weltcup:
    3. Platz in Willingen 2005
    3. Platz Liberec 2004
     
  • Sommer Grand Prix 2004:
    3. Platz Val di Fiemme
    5. Platz Courchevel 
    7. Platz Gesamtwertung
     
  • Olympische Spiele 2002:
    6. Platz in Salt Lake (olympisches Diplom)
     
  • Jun. WM 1996:
    3. Platz
     
  • persönliche Bestweite:
    204,5 Meter in Planica 2004

 

Sein Lebensmotto: "Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens, ein Grund genug um ihn zu feiern!"